Image for Große Klette

Große Klette Arctium lappa

Die großen Kletten sind Mitglieder der Distelfamilie. Sie sind in ganz Europa und Asien zuhause, tauchen aber auch fast überall sonst auf.

Kletten gelten als ‚Fixierungspflanzen‘, da ihre langen Pfahlwurzeln Mineralstoffe, insbesondere Calcium und Kalium aus der Erde nach oben holen und im fleischigen Wurzelfleisch fixieren. Im Mittelalter wurden diese Wurzeln in Europa als nahrhaftes Gemüse verzehrt. In Japan, wo die Wurzeln ‚Gobo‘ heißen, tut man das heute noch.

Klettenwurzeln sind als traditionelles Frühlingsessen bekannt und auch als wichtiger Bestandteil des englischen ‚Dandelion & Burdock’-Getränks (Löwenzahn- und Klettenwurzel).

Images of Große Klette