Image for Cordyceps

Cordyceps Ophiocordyceps sinensis

Back

Cordyzeps, auch unter dem Namen ‚Chinesischer Raupenpilz‘ bekannt, ist ein parasitärer Fungus, der in den Hochlagen Asiens wächst.

Die ungewöhnliche, an einen Finger erinnernde Form der Pilze rührt daher, dass sie vor allem in Insektenlarven wie Raupen oder Ameisen wachsen. Der Pilz nistet sich in seinem Wirt ein und breitet sich darin aus, bis er blüht und seinen Fruchtkörper in der typisch länglichen Form entwickelt hat.

Sein Gedeihen in sauerstoffarmen Hochlagen bei kalten Temperaturen verleiht diesem sehr speziellen Pilz eine hohe Resilienz. Natürlich gewinnen wir unsere Exemplare nicht aus verendeten Insektenlarven, sondern züchten sie auf ökologischen Substraten unter temperatur- und druckkontrollierten Bedingungen. Damit ist gewährleistet, dass der Pilz gleichbleibende Mengen seines Wirkstoffs Cordycepin enthält und seine vegetarische Qualität behält.

Cordyceps steht in unserem Nahrungsergänzungsmitteln Vitalise an erster Stelle und verleihen unseren ManPlus-Kapseln etwas von der Kraft des Himalaya (beides noch nicht in Deutschland erhältlich).